Ergebnisse 1 – 12 von 23 werden angezeigt

ROMEAS 82.05 Pfeilhöhen-Messgerät

82.05 Zum Ausmessen von Gleisbögen. Nicht profilfrei Zwei Haltewinkel in Alu-Ausführung mit Libelle 50 Meter Sehne/Nylonseil Weitere Informationen und mögliches

ROMEAS 82.06 Pfeilhöhen-Messgerät

82.06 Zur leichten Überprüfung und Ermittlung der Pfeilhöhenwerte im Gleisbogen. Profilfrei Verwendbar für alle gebräuchlichen Schienenformen Messsehne je nach Schienenhöhe

ROMEAS 82.07 VIG1300 Visier- und Nivelliergerät

82.07 VIG1300 Optisches Messgerät zum Ermitteln von Längshöhen, Gleishöhen und des Weichennivellements. Hochwertige Optik mit Kippvorrichtung Stabiles Dreibeinstativ mit praktischer

ROMEAS 82.11 SQUARE Gleiswinkel

82.11 SQUARE Zum Ausrichten von Schwellen. Doppelschenklig In robuster Alu-Konstruktion Mit Innen- und Außenanschlag Von Schiene zu Schiene isoliert Weitere

ROMEAS 83.07 RCA Analoges Weichenspur- und Überhöhungsmessgerät

83.07 RCA Für alle gängigen Messpunkte in der Weiche. Modularer Aufbau und geringes Gewicht Für verschiedene Spurweiten erhältlich Von Schiene

ROMEAS 83.15 POINT Gleis-Fixpunktmessgerät

83.15 POINT Zum Vermessen der Abstände von Festpunkten am Gleis zu Signalmast, Betonmauern etc. sowie zur Überprüfung einzelner Höhenwerte mit

ROMEAS 83.18 MK150 Stoßlückenmesskeil

83.18 MK150 Für die Abstandsmessung zwischen zwei aneinanderstoßenden Schienen und zur Zungenprüfung nach DB-Richtlinie 821.2005. Aus Aluminium Mit Mess-Skala Weitere

ROMEAS 83.20 GG718 Backenschienen- und Weichenzungenprüflehre

83.20 GG718 Zur ordnungsgemäßen und sicherheitsrelevanten Überprüfung und Vermessung der Verschleißstellen im Zungenbereich der Weiche. Als Standardvariante und als DB-Variante

ROMEAS 83.37 RCS Analoges Spur- und Überhöhungsmessgerät

83.37 RCS Für alle gängigen Spur- und Überhöhungsmessaufgaben. Modularer Aufbau und geringes Gewicht Für verschiedene Spurweiten erhältlich Von Schiene zu

ROMEAS 83.40 MESSREGPTPII Handgeführtes Weicheninspektionssystem

83.40 MESSREGPTPII Digitales Messsystem zur punktuellen Messung und Bewertung von Weichen und (kurzen) Gleisabschnitten. Digitales Messsystem Ausstattung mit einem Mini-Computer

ROMEAS 83.41 MESSREGCDM Fahrbares Gleis- und Weicheninspektionssystem

83.41 Kontinuierliche Datenerfassung zur effizienten, ganzheitlichen Messung, Dokumentation und Bewertung von Weichen und (langen) Gleisen. Digitales Messsystem Menügeführter Messablauf Automatische

ROMEAS 83.50 RCAD Digitales Weichenspur- und Überhöhungsmessgerät

83.50 RCAD Für alle gängigen Spur- und Überhöhungsmessaufgaben in Gleisen und Weichen. Präzises, digitales Messen Zentrale, beleuchtete Messwertanzeige Von Schiene